Neues Management und Investments

14.08.2020 20:51 Author: Stefan
News

Wie gestern bekannt wurde, hat Shakira ihren seit 2010 bestehenden Vertrag mit Roc Nation sowie der Agentur Creative Artists Agency (CAA) nicht verlängert. Wie Billboard.com berichtet, ist sie stattdessen zur Agentur WME gewechselt, welche auch Künstler wie Adele, Alicia Keys oder US-Rapper Drake vertritt.

Der Grund für den Wechsel ist nicht bekannt, auch eine Ankündigung über Shakiras Social-Media-Kanäle gibt es bislang nicht.

Zudem hat Shakira in die Snack-Kette SkinnyDipped investiert, wie das Wirtschaftsmagazin Forbes berichtet.

Quellen: https://is.gd/GdfOFh, https://is.gd/de6ukK, https://is.gd/mWD4iV, Bild-Quelle: Screenshot wmeagency.com Startseite
  • Like-Button
  • Facebook
  • Twitter
  • Share on Tumblr
  • Pin it
  • Submit to Reddit
  • Share on WhatsApp
  • Share via E-Mail