Shakira zu Bogotá-Vorfall

18.01.2019 20:15 Author: Stefan 0 Kommentar/e
News Social Media

Shakira hat sich am späten Nachmittag mit einer Nachricht zum heute bekannt gewordenen Vorfall auf die Akademie der kolumbianischen Polizei in Bogotá gemeldet.

Mit tiefer Trauer begleite ich die Angehörigen der Opfer der gestrigen Bombenanschläge auf die Polizeiakademie. Sie sind in meinen Gebeten und in meinen Gedanken. Kolumbien braucht dies heute mehr denn je, um vereint zu bleiben und für das Leben und die Achtung der Menschenrechte zu kämpfen.

Unsere Teilnahme geht an die Opfer und deren Familie.

Quelle: https://twitter.com/shakira/status/1086284636181983234, http://www.spiegel.de/politik/ausland/kolumbien-mehr-als-20-tote-bei-anschlag-in-bogota-a-1248648.html; https://www.tagesschau.de/ausland/bogota-115.html
  • Like-Button
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Share on Tumblr
  • Pin it
  • Submit to Reddit
  • Share on WhatsApp
  • Share via E-Mail
Hinterlasse einen Kommentar
Name:
E-Mail-Adresse: (wird nicht veröffentlicht)
Webseite: (optional)
Smileys:
  • smile.gif
  • sad.gif
  • biggrin.gif
  • tongue.gif
  • shocked.gif
  • laugh.gif
  • blah.gif
  • blush.gif
  • bored.gif
  • confused.gif
  • cool.gif
  • cry.gif
  • cute.gif
  • evil.gif
  • frustrated.gif
  • annoyed.gif
  • blank.gif
  • bounce.gif
  • grin.gif
  • gross.gif
  • grr.gif
  • huh.gif
  • kissy.gif
  • love.gif
  • mad.gif
  • no.gif
  • ouch.gif
  • secret.gif
  • sleepy.gif
  • spin.gif
  • sweatdrop.gif
  • thinking.gif
  • whoa.gif
  • wink.gif
  • woohoo.gif
  • yes.gif
  • yum.gif

<b>, <strong>, <i>, <em>, <u>, <a href="">, <blockquote>, <p>, <span>, <div>, <ul>, <ol>, <li>, <img>

Um welche Sängerin dreht sich diese Seite? (7 Buchstaben)

Dieser Kommentar ist privat.
Ich stimme der Datenschutzerklärung dieser Webseite zu.