Music.Shakira-Addicted.net

Shakira.

Allgemeine Infos
  • Album: 10. Studio-Album
  • aufgenommen in:
    - Westlake Recording Studios, Los Angeles
    - Estopa Estudios & Grabaciones Silvestres, Barcelona
    - Harpoon Club House, London
    - Platinum Sound Recording, New York
    - New York, Kairo, Rio de Janeiro, Salvador de Bahia, Nashville,
  • Produktionszeit: August 2011 bis Januar 2014
  • Produzent/en: Shakira, John Hill, Dr. Luke, Kid Harpoon, Steve Mac, Nashri Atweh, Adam Messinger, J2, Cirkut, busbee, Greg Krustin, Louis Fernando Ochoa, Battleroy
  • Label: RCA
  • Laufzeit gesamt: 51:48min
Versionen und Formate
  • Audio-CD - 12 Tracks
  • Audio-CD - Deluxe-Edition 15 Tracks (europäsische Version)
  • Audio-CD - Deluxe-Edition 15 Tracks (Lateinamerika + Spanien)
  • Audio-CD - 15 Tracks - Deluxe-Version (US Version von Target)
  • Download
Termine, Verkaufszahlen + Auszeichnungen
  • verkaufte Exemplare: -
  • weltweit: 21.03.-25.03.2014
  • Deutschland: 21. März 2014 • unbekannt • keine
  • Schweiz: 21. März 2014 • unbekannt • keine
  • Österreich: 21. März 2014 • unbekannt • keine
  • USA: 25. März 2014 • 90.000+ • keine
  • Kolumbien: 25. März 2014 • 100.000+ • keine
Artwork (Vorder-/ Rückseite)
Standard Version
Deluxe Version
Target Deluxe Version
Tracklist
Deluxe-Version Europa
01 Can't remember to forget you (ft. Rihanna)
Ich kann mich nicht erinnern, dich vergessen zu wollen
Lyrics & Music by Shakira, Rihanna, John Hill, Daniel Alexander, Tom Hull & Erik Hassie
03:27min Lyrics Übersetzung
02 Empire
Weltreich
Lyrics & Music by Steve Mac & Ina Wroldsen
03:59min Lyrics Übersetzung
03 You don't care about me
Du sorgst dich nicht um mich
Lyrics & Music by Nashri Atweh, Adam Messinger & Chantal Kreviazuk
03:41min Lyrics Übersetzung
04 Dare (La la la)
Wagnis (La la la)
Lyrics & Music by Shakira, Jay Singh, Lukasz Gottwald, Mathieu Jomphe-Lepine, Max Martin, Henry Walter, Realene Arreguin & John J. Conte jr.
03:06min Lyrics Übersetzung
05 Cut me deep (ft. MAGIC!)
Du hast mich zutiefst verletzt
Lyrics & Music by Nashri Atweh, Adam Messinger, Mark Pellizzer, Alex Tanas & Ben Splvak
03:15min Lyrics Übersetzung
06 23
23
Lyrics & Music by Shakira & Louis Fernando Ochoa
03:59min Lyrics Übersetzung
07 The one thing
Die eine Sache
Lyrics & Music by Shakira & Nashri Atweh
03:12min Lyrics Übersetzung
08 Medicine (ft. Blake Shelton)
Medizin
Lyrics & Music by Shakira, Hillary Lindsey & Mark Bright
03:18min Lyrics Übersetzung
09 Spotlight
Rampenlicht
Lyrics & Music by Shakira & Louis Fernando Ochoa
03:23min Lyrics Übersetzung
07 Broken record
Zerbrochene Schallplatte
Lyrics & Music by Shakira & busbee
03:14min Lyrics Übersetzung
11 Nunca me acuerdo de olvidarte
Ich kann nicht hinnehmen, dich zu vergessen
Lyrics & Music by Shakira, John Hill, Jorge Drexler, Daniel Alexander, Tom Hull & Erik Hassie
03:27min Lyrics Übersetzung
12 Loca por ti
Verrückt nach dir
Lyrics & Music by Shakira, Josep Bellavista, Carlos Hernandez, Juan Clapera & Alberto Herrera
03:41min Lyrics Übersetzung
13 La la la (Brazil 2014)
La la la (Brasilien 2014)
Lyrics & Music by Shakira, Jay Singh, Lukasz Gottwald, Mathieu Jomphe-Lepine, Max Martin, Henry Walter, Realene Arreguin, John J. Conte jr. & Carlinhos Brown
03:06min Lyrics Übersetzung
14 Chasing shadows
Schattenjagen
Lyrics & Music by Sia, Fernando Garibay & Greg Kurstin
03:31min Lyrics Übersetzung
15 That way
So
Lyrics & Music by Shakira, Olovia Walthe & Roy Battle
03:08min Lyrics Übersetzung
Standard-Version
01 Can't remember to forget you
02 Empire
03 You don't care about me
04 Dare (La la la)
05 Cut me deep
06 23
07 The one thing
08 Medicine
09 Spotlight
10 Broken record
11 Nunca me acuerdo de olvidarte
12 Loca por ti
Deluxe-Version (Lateinamerika + Spanien)
01 Nunca me acuerdo de olvidarte
02 Empire
03 You don't care about me
04 La la la
05 Cut me deep
06 23
07 The one thing
08 Medicine
09 Loca por ti
10 Spotlight
11 Broken record
12 Boig per tu
Verrückt nach dir (katalanisch)
Lyrics & Music by Shakira, etc.
03:41min Lyrics Übersetzung
13 La la la 03:17min
14 Chasing shadows
14 Can't remember to forget you
Singles und Videoclips
Can't remember to forget you // Nunca me acuerdo de olvidarte
Can't remember to forget you
Tracklist:
  1. Can't remember to forget you
  2. Nunca me acuerdo de olvidart
Versionen und Formate:
  • 7" CD-Single
  • Download
Termine, Verkaufszahlen, Auszeichnungen, Charts (beste Platzierung):
  • weltweit: 13. Januar 2014
  • Deutschland: 13. Januar 2014 • 150.000 • Gold
    Singles Top 100: #8
  • Schweiz: 13. Januar 2014 • unbekannt • keine
    Singles Top 75: #7
  • Österreich: 13. Januar 2014 • unbekannt • keine
    Singles Top 40: #4
  • USA: 13. Januar 2014 • unbekannt • keine
    Hot 100: #15

Länge: 03:27min
Regie: Joseph Kahn
Dreh: Dezember 2013
Release: 31. Januar 2014

Empire
Empire
Tracklist:
  1. Empire
Versionen und Formate:
  • Download
Termine, Verkaufszahlen, Auszeichnungen, Charts (beste Platzierung):
  • weltweit: 25. Februar 2014

Länge: 03:27min
Regie: Joseph Kahn
Dreh: 08.-10. März 2014
Release: 23. März 2014

Dare (La la la) / La la la (Brasil 2014)
Dare (La lala)
Tracklist:
  1. Dare (La la la)
  2. La la la (Brasil 2014)
Versionen und Formate:
  • 7" CD-Single
  • Download
Termine, Verkaufszahlen, Auszeichnungen, Charts (beste Platzierung):
  • weltweit: 28. März 2014
  • Deutschland: 28. März 2014 • unbekannt • keine
    Singles Top 100: #12
  • Schweiz: 28. März 2014 • unbekannt • keine
    Singles Top 75: #03
  • Österreich: 28. März 2014 • unbekannt • keine
    Singles Top 40: #14

Dare (La la la) (Englisch & Spanisch)

Länge: 03:10min
Regie: Anthony Mandler
Dreh: Ende Juni 2012
Release: 07. Mai 2014

La la la (Brasil 2014)

Länge: 03:30min
Regie: Jaume de Laiguana
Dreh: März 2014
Release: 22. Mai 2014

Charts
Deutschland:
beste Platzierung: #5
Schweiz:
beste Platzierung: #2
Österreich:
beste Platzierung: #3
USA:
beste Platzierung: #2 (Billboard 200)
Kolumbien:
beste Platzierung: #1
Frankreich:
beste Platzierung: #1 (Top Albums physiques)
Hintergrund-Infos:

Die Arbeiten an diesem Album begannen noch während der letzten Phase der The sun comes out Tour 2010/11 im August 2011. Damals kündigte Shakira an das sie wieder in's Studio gehen würde. Im Laufe der Zeit gab es jede Menge Bilder und Namen von Produzenten, mit denen sie zusammengearbeitet hatte bzw. haben sollte.

Im Frühjahr 2012 sah es dann zunächst so aus, alks würde das Album im Herbst 2012 erscheinen. Für den Song "Dare (La la la)" wurde im April 2012 ein Video gedreht. Vom Dreh selbst gab es einige Passanten-Aufnahmen inkl. einige Töne aus dem Song, welcher damals als "Truth or dare" bzw. "Truth or dare (On the dancefloor)" bezeichnet wurde. Als Shakira schließlich Mitte 2012 ihr Schwangerschaft bekannt gab, war natzürlich klar das das Album wohl nicht so bald erscheinen würde.

Trotz Schwangerschaft und später als frisch gebackene Mutter war Shakira 2012 und 2013 sehr viel im Studio. Nach ihrer ersten Staffel bei The Voice USA zeichnete sich ab, dass das Album musikalisch wohl nochmals eine größere Wendung nehmen würde. In mehren Interviews nach der Album-Veröffentlichung betonte Shakira, dass der Entstehungsprozess dieses Albums sehr schwierig gewesen sei und sie lange Zeit gebraucht hat um mit dem Ergebnis im reinen zu sein.

Anfang Dezember 2013 gab es erstmalig Gerüchte über ein Duett mit Rihanna. Die Ankündigung der Single "Can't remember to forget you" udn des Albums "Shakira." erfolgen dann im Januar 2014 innerhalb relativ kurzer Zeit.