Music.Shakira-Addicted.net

Album 2017

Allgemeine Infos
  • Album: 11. Studio-Album
  • aufgenommen in:
    - Barcelona
  • Produktionszeit: Februar bis Frühjahr 2017
  • Produzent/en: Shakira, Louis Fernando Ochoa
  • Label: Sony/ RCA
  • Laufzeit gesamt: ??? min
Versionen und Formate
  • Audio-CD
  • Download
Termine, Verkaufszahlen + Auszeichnungen
  • verkaufte Exemplare: -
  • weltweit: 2017
  • Deutschland: 2017 • unbekannt • keine
  • Schweiz: 2017 • unbekannt • keine
  • Österreich: 2017 • unbekannt • keine
  • USA: 2017 • unbekannt • keine
  • Kolumbien: 2017 • unbekannt • keine
Artwork (Vorder-/ Rückseite)
Standard Version
Tracklist

unbekannt

Singles und Videoclips
Chantaje
Chantaje
Tracklist:
  1. Chantaje
Versionen und Formate:
  • Download
Termine, Verkaufszahlen, Auszeichnungen, Charts (beste Platzierung):
  • weltweit: 28. Oktober 2016
  • Deutschland: 28. Oktober 2016 • unbekannt • keine
    Singles Top 100: #20
  • Schweiz: 28. Oktober 2016 • unbekannt • keine
    Singles Top 75: #10
  • Österreich: 28. Oktober 2016 • unbekannt • keine
    Singles Top 40: #41
  • USA: 28. Oktober 2016 • unbekannt • keine
    Hot 100: #51, Latin Charts: #1

Länge: 03:19min
Regie: Jaume de Laiguana
Dreh: 12./13. Oktober 2016
Release: 19. November 2016

Me enamoré
Me enamoré
Tracklist:
  1. Me enamoré
Versionen und Formate:
  • Download
Termine, Verkaufszahlen, Auszeichnungen, Charts (beste Platzierung):
  • weltweit: 07. April 2017
  • Deutschland: 07. April 2017 • unbekannt • keine
    Singles Top 100: unbekannt
  • Schweiz: 07. April 2017 • unbekannt • keine
    Singles Top 75: unbekannt
  • Österreich: 07. April 2017 • unbekannt • keine
    Singles Top 40: unbekannt
  • USA: 07. April 2017 • unbekannt • keine
    Hot 100: unbekannt, Latin Charts: unbekannt

Länge: 03:49min
Regie: James Zwaldo (Lyris Video)
Dreh: unbekannt
Release: unbekannt

Charts
Deutschland:
beste Platzierung: noch nicht veröffentlicht
Schweiz:
beste Platzierung: noch nicht veröffentlicht
Österreich:
beste Platzierung: noch nicht veröffentlicht
USA:
beste Platzierung: noch nicht veröffentlicht
Kolumbien:
beste Platzierung: noch nicht veröffentlicht
Frankreich:
beste Platzierung: noch nicht veröffentlicht
Hintergrund-Infos:

Den Start von Arbeiten an einem neuen Album kündigte Shakira Anfang Februar 2016 im Rahmen der Zootopia-Premiere in Barcelona an. In einem Interview äußerte sie sich zu Plänen, dass sie ab März wieder in's Studio gehen wolle. Das wurde begleitet von der Äußerung, dass sie nach einige Jahren der bewussten Auszeit an einem Punkt angekommen sei, an dem sie wieder Musik machen wolle, viel zu sagen habe und das neue Album das "beste Album ihrer Karriere" werden solle.

In der kommenden Zeit war es recht ruhig um Shakira, ab und zu gab es mal Bilder mit Familie, abgesehen von der Zeit rund um das Duett "La Bicicleta" mit Carlos Vives.

Deutliche Anzeichen, dass Shakira an einem neuen Album arbeitet. Der Fortschritt zeiget sich erstmals ab etwa August 2016, als es öfters wieder Bilder aus dem Studio gab. In einem Interview mit dem Magazin "Somos" verriert Shakira, dass sie "sehr produktiv" sei und "sich inspiriert" fühle. Genaueres zur RIchtung des Albums konnte sie aber noch nicht verraten.

Die Zusammenarbeit mit Maluma wurde zum ersten mal im September des Jahres für einen Remix von "La Bicicleta" bekannt. Gleichzeitig entstand die erste Single "Chantaje", von der zu dem Zeitpunkt noch niemand etwas wusste. Am 25. September veröffentlichte Shakira ein Bild mit ihren Eltern im Studio, in dessen Kommentar deutlich wurde das die Arbeiten am Album schon sehr weit fortgeschritten sein mussten. Der doch recht plötzliche Release von "Chantaje" asl erste Single deutet sich Mitte Oktober an, als es Gerüchte um einen Video-Dreh von Shakira und Maluma gab.

Obwohl Chantaje als erste Single gedeutet wurde, verkündete Shakira im November 2016, dass sie noch nicht mit dem neuen Albumf fertig sei und Chantaje als "Single zwischendurch" gedacht sei und es noch weitere Songs in dieser Art geben würde. Ende Februar 2017 erfolgt dann auch Nachfrage via Twitter die Ankündigung, dass es "sehr bald" im Jahr 2017 ein neues Album plus Tour geben würde.

Stand: 25.02.2017