Gitana • Zigeunerin

Trug nie eine Maske
Ich gehe dann
von dieser vergänglichen Welt

Ich will hier nicht zu verweile
Sag mir, wer geht
Wenn man fliegen kann?

Mein Schicksal ist es zu fortzugehen
meine Erinnerungen
sind Spuren im Meer

Was ich habe, gebe ich
Ich sage, was ich denke
Nimm mich wie ich bin

Und ich bin leichtsinnig
mein Herz ein Zigeuner
welches nur Schläge kennt
in Gegenrichtung 1
versuchen nicht mich zu binden 2
oder dominieren
Ich bin derjenige, der entscheidet
Auch wenn's falsch ist

Benutze mich
ging ich gestern nicht
ich gehe morgen
ich bin Zigeuner
ich bin Zigeuner

Ich bin immer noch eine Schülerin
in jedem Kuss
und mit jedem Narbe

Etwas, das ich verstehen konnte
Von Zeit zu Reise
ich weiß, wie ich fallen muss

Chorus

Komm und schau hier
so ist das Leben eine Freude
es ist normal, (vor dem) Angst zu haben 3
was wir nicht wissen

Nimm mich und lass mich
so ist das Leben eine Freude
es ist normal, (vor dem) Angst zu haben
Was wir nicht wissen
Ich sehe, du fliegst
Ich sehe, du fliegst

Chorus

Übersetzung von Stefan
1 Übersetzung von "a contramano" nach Google Suche zum dem Begriff
2 im Sinne von "an dich binden", als eine Beziehung, o. ä. eingehen
3 Das "vor dem" ist so im Text nicht expliziet enthalten, ergibt allerdings Sinn.