Ask For More • Frag nach mehr

Ich tanze lieber in der Luft, als auf dem Boden zu liegen. 
Ich öffne lieber meine Ohren, als den Klang auszusperren. 
Reise zu den Enden der Welt und erzähle dir was ich fand. 

Ich knie lieber nieder und bete, als die Sonne anzuschreien. 
Ziehe Wissen vor, als mein Gerippe zu verbergen. 
Ich will nicht rumsitzen und weinen während ich anderen beim laufen zuschaue. 
Wenn ich den Bus mehr als einmal verpasse, bin ich nicht die einzige. 

Ich will nicht warten bis Dinge zu mir kommen. 
Denn wenn meine Hände gebunden sind, kämpfen sie um frei zu sein. 
Und wenn sie mir die Augen stehlen, werde ich einen neuen Weg finden um zu sehen. 

Die Welt dreht sich für immer,
und es gibt einen Gedanken
der niemals aufhört zu brennen
Wenn ich an deine Tür klopfe,
dann weil ich hier bin um nach mehr zu fragen
Die Welt dreht sich für immer,
und es gibt einen Gedanken
der niemals aufhört zu brennen
Wenn ich an deine Tür klopfe,
dann weil ich hier bin um nach mehr zu fragen

Ich ziehe tausend Hallos einem Auf Wiedersehen vor. 
Ich ziehe den Schmerz der Wahrheit einer schönen Lüge vor. 
Ich höre auf die Wörter in meinem Kopf, obwohl sie sich nicht reimen. 
Ich höre auf die Stimme in meinem Herzen, manchmal ist es so großartig

Ich will nicht warten bis Dinge zu mir kommen. 
Denn wenn meine Hände gebunden sind, kämpfen sie um frei zu sein. 
Und wenn sie mir die Augen stehlen, werde ich einen neuen Weg finden um zu sehen. 

Die Welt dreht sich für immer,
und es gibt einen Gedanken
der niemals aufhört zu brennen
Wenn ich an deine Tür klopfe,
dann weil ich hier bin um nach mehr zu fragen
Die Welt dreht sich für immer,
und es gibt einen Gedanken
der niemals aufhört zu brennen
Wenn ich an deine Tür klopfe,
dann weil ich hier bin um nach mehr zu fragen

Übersetzung von Nadine