No Creo • Ich glaube nicht

Nur du weißt wer ich bin
Und deshalb ist mein Herz deins
Nur du verdoppelst meine Antriebskraft
Und deshalb werde ich dorthin gehen
Wo du willst

Ich glaube nicht, dass das Meer
Eines Tages nicht mehr nach Salz schmeckt
Ich glaube immer noch nicht an mich
Ich glaube nicht an eine Chance

Ich glaube nur an dein melancholisches Lächeln
An deine Schönheit
An die Küsse, die du mir gibst
Und an was auch immer sie sagen

Nur du weißt wer ich bin
Und deshalb ist mein Herz deins
Nur du verdoppelst meine Antriebskraft
Und deshalb werde ich dorthin gehen
Wo du willst

Wenn ich zuviel sage
Ignoriere nicht,
dass niemand dich mehr liebt als ich

Ich glaube nicht an Venus, noch an Mars
Ich glaube nicht an Karl Marx
Ich glaube nicht an Jean Paul Sartre
Ich glaube nicht an Brian Weiss
Ich glaube nur an dein melancholisches Lächeln
An deine Schönheit
An die Küsse, die du mir gibst
Und an was auch immer sie sagen

Nur du weißt wer ich bin
Und deshalb ist mein Herz deins
Nur du verdoppelst meine Antriebskraft
Und deshalb werde ich dorthin gehen
Wo du willst

Wenn ich zuviel sage
Ignoriere nicht,
dass niemand dich mehr liebt als ich

Oh, ich möchte dein Firmament sein
Ein Lied in deinem Mund
deine Flügel welche im Wind liegen

Deine Prise Salz
Ein Sonnenstrahl, der dorthin geht
Wo du möchtest
Dass du mein Bezug bist, mein glückliche Gegend
Mein Frühling
Meine Treppe zum Himmel
Deshalb gehe ich weiterhin mit dir
Und ich könnte nie Nein zu dir sagen

Nur du weißt wer ich bin
Und deshalb ist mein Herz deins
Nur du verdoppelst meine Antriebskraft
Und deshalb werde ich dorthin gehen
Wo du willst

Deine Prise Salz
Ein Sonnenstrahl, der dorthin geht
Wo du möchtest
Dass du mein Bezug bist, mein glückliche Gegend
Mein Frühling
Meine Treppe zum Himmel

Wenn ich zuviel sage
Ignoriere nicht,
dass niemand dich mehr liebt als ich

Übersetzung by Nadine