Chantaje • Erpressung

Wenn es dir gut geht, entfernst du dich von mir
du fühlst dich allein und ich bin immer da
es ist ein Kampf von Geben und Nehmen
zeig' mir, was du hast
Hey Baby, sei nicht so gemein
lass mich nicht mit dem Verlangen zurück
ich höre es auf der Straße
dass du mich nicht mehr liebst
komm und sag es mir ins Gesicht

Frage, wen du willst
ich schwöre bei meinem Leben, dass ist nicht wahr
ich hatte niemand böse Absichten
noch wollte ich dich verspotten
mit mir erkennst du
dass du nicht siehst
das ich am einen Tag nein sagen
ich bin ein Masochist 1
und das Gegenteil mache
udn mit meinem Körper ein Egoist

Du bist
pure, pure Erpressung
pure, pure Erpressung
es ist immer dein Weg
ich liebe dich selbst dann,
wenn du es nicht willst
Du bist
pure, pure Erpressung
pure, pure Erpressung
du bist frei wie die Luft
ich bin nicht du oder ein Anderer

Wie du für mich durch das Geschäft läufst
wenn du dich bewegst
diese sexy Bewegungen
vergnügen mich immer wieder
du weiß immer, mich mit deinen Hüften zu verführen
ich verstehe nicht, warum ich auf der Warteliste stehe

Sie erzählen da draußen
dass ich lerne und mich
nicht unterkriegen lasse
das ich jede Nacht ausgehe
das ich dich hier leide lasse
das ich in unserer Beziehung
ich die Hosen anhabe
lass diese ganze schlechte Propaganda nicht aufhören

Ich sage nur "papapa"
ich knappere an deinem Ohr
geh nicht einfach
du hast dich noch nicht gewunden
und wie verrückt folge ich dir
ich sterbe für dich
Baby, sag was ist los

Häh?

Chorus

Eh-eh-eh-eh
Niemand eh-eh-eh
Niemand eh-eh-eh
Niemand eh-eh-eh

Mit meinem Körper ein Egoist

Chorus

Eh-eh-eh-eh
Niemand eh-eh-eh
Niemand eh-eh-eh
Niemand eh-eh-eh

Übersetzung von Stefan
1 Als Masochismus wird bezeichnet, wenn ein Mensch (oftmals sexuelle) Lust oder Befriedigung dadurch erlebt, dass ihm Schmerzen zugefügt werden oder er gedemütigt wird. (Quelle)